MenuSuche
09.10.2018

U16 GEWINNT IM CUP MIT 4:1

Die U16 vom Grasshopper Club Zürich gewinnt auswärts im Cup gegen das Team Winterthur/Schaffhausen mit 4:1. Für die GC-Tore waren Mrsic (15. / 40.), De Carvalho (34.) und Barletta (65.) verantwortlich.

Von Beginn weg machten die Grasshoppers viel Druck und konnten das Spiel in allen Spielphasen bestimmen. Die Konsequenz aus dieser Überlegenheit war das 0:1 durch Anis Mrsic. In diesem Tempo ging es weiter und die Führung konnte bis zur Pause auf 0:3 erhöht werden.

Nach der Pause wurde das Spieltempo etwas reduziert, dennoch änderte sich am Spielgeschehen nichts. Es konnten sich eine Reihe an Torchancen erspielt werden, jedoch resultierte daraus nur noch ein Tor für die Hoppers. Das Schlussresultat von 1:4 für die Grasshoppers war hoch verdient. 

NÄCHSTES SPIEL:

Samstag, 13.10.2018, BSC Young Boys – GC U16, 14:00, Stadion Neufeld, Bern

 

Mitglied werden!