MenuSuche
23.07.2022

SEA-GULL NEUER STRATEGISCHER PARTNER VON GC ZÜRICH

Der Grasshopper Club Zürich freut sich Sea-gull als neuen strategischen Partner für die Saison 2022/23 begrüssen zu dürfen. Die führende chinesische Uhrenmarke wird die Hoppers in der aktuellen Saison unterstützen und vorerst auf den Trikots der ersten Mannschaft erscheinen.

Sea-gull wurde 1955 in Tianjin gegründet und ist die am längsten bestehende Uhrenfabrik Chinas. Dank ihrer kontinuierlichen Entwicklung und Innovation, hat sich Sea-gull über die Jahre zur führenden Unternehmensgruppe in der chinesischen Uhrenindustrie entwickelt.

Als Teil der Partnerschaft werden die beiden Parteien im Laufe der Saison eine limitierte Grasshopper Club Zürich Sea-gull Uhr lancieren, ein einzigartiges Stück für die GC-Fans und Partner. Zusätzlich wird Sea-gull von einer umfangreichen Präsenz auf den digitalen Kanälen des Grasshopper Club Zürich, sowie auf den LED-Bannern des Stadions Letzigrund profitieren.

«Wir freuen uns sehr, mit Sea-gull einen wichtigen strategischen Partner mit einer langjährigen Geschichte und Tradition zu gewinnen. Die Zusammenarbeit mit Sea-gull bietet uns eine optimale Möglichkeit, Fans weltweit zu erreichen und mit ihnen zu interagieren», so Andreas Schmocker, Leiter Marketing bei GC Zürich.

Xu Chuangyue, Präsident von Tianjin Seagull Watch Technology Co. fügte hinzu: «Es ist eines unserer Hauptziele, die Sea-gull Marke durch einen globalen Sport wie Fussball zu verstärken. Sea-gull und der Grasshopper Club Zürich werden gemeinsame Synergien nutzen, um ein jüngeres und breiteres Publikum anzusprechen. Wir hoffen, dass wir durch diese Partnerschaft viele Sea-gull Kunden dem Grasshopper Club Zürich näherbringen können. Diese Zusammenarbeit entspricht unserer Vision, Sea-gull zu einer globalen Marke zu machen.»

Sea-gull verfügt bereits über eine solide Erfahrung in der Fussballwelt. In den letzten Jahren hat das Unternehmen mit diversen europäischen Fussballklubs kooperiert, darunter Borussia Dortmund, Inter Mailand und Wolverhampton Wanderers, um exklusive Uhren für ihre Fans zu gestalten.