MenuSuche
16.11.2022

PLAN WINTERPAUSE

Am 28. November nehmen die Hoppers den Trainingsbetrieb wieder für zweieinhalb Wochen auf, ehe man in die Weihnachtspause geht. Zudem stehen in diesem Zeitraum drei Testspiele an.

Während der Winterpause kehren die Spieler der ersten Mannschaft für fast drei Wochen in den Trainingsalltag zurück. Dabei werden sie vom Montag, 28. November 2022 bis zum Donnerstag, 15. Dezember 2022 auf dem GC/Campus trainieren. Während dieser Zeit stehen zudem noch drei Testspiele an. Die Vorbereitung in der Übersicht:

28. NovemberTrainingsstart, GC/Campus
2. DezemberTestspiel vs. SCR Altach, GC/Campus
7. DezemberTestspiel vs. FC Luzern, GC/Campus
10. DezemberTestspiel vs. FC Augsburg, Augsburg

Zudem findet beim Testspiel vom 7. Dezember gegen den FC Luzern ein Rampenverkauf auf dem GC/Campus statt. Weitere Infos folgen.

Für die asiatischen Spieler sieht das Programm aus reisebedingten Gründen leicht anders aus. Kawabe, Seko, Jeong und Li Lei werden noch bis zur ersten Dezemberwoche auf dem GC/Campus durchtrainieren und erst dann bis zum Jahresende in die Ferien gehen.

Nach den Weihnachtsferien wird sich die ganze Mannschaft dann vom 5. bis zum 15. Januar 2023 ins Trainingslager nach Jerez de la Frontera begeben.