MenuSuche
18.06.2018

GC STARTET IN DIE VORBEREITUNG ZUR NEUEN SAISON

Die 1. Mannschaft des Grasshopper Club Zürich beginnt heute mit der Vorbereitungsphase für die kommende Saison 2018/19. Ab Dienstag werden die Profis die ersten Trainingseinheiten absolvieren. 

Nach gut drei Wochen Pause sind die Spieler des Grasshopper Club Zürich auf den GC/Campus zurückgekehrt und starten in die Vorbereitung zur neuen Saison. Heute Montag werden die Profis einige Gesundheitstests absolvieren, um ab Dienstagmorgen wieder mit dem eigentlichen Trainingsbetrieb zu beginnen.

Das Training am Dienstagmorgen ist der Startschuss in eine intensive Saisonvorbereitung mit zahlreichen Trainingseinheiten auf dem GC/Campus, einem Trainingslager in Celerina, einem Kurztrainingslager in St. Anton sowie einigen Testspielen.

Unter der Leitung von Cheftrainer Thorsten Fink werden neben den bekannten Gesichtern auch die beiden Nachwuchsspieler Nikola Sukacev und Allan Arigoni fix zum Kader der 1. Mannschaft gehören. Erstmals mit dabei sind zwei neue Gesichter: Die beiden Neuzugänge Raphael Holzhauser und Mirko Salvi.

Es werden einige Gastspieler mittrainieren. Momentan empfängt der Club Adler da Silva, Robin Kamber und Shani Tarashaj für Trainings auf dem GC/Campus. Zudem ist bereits heute ein Grossteil der verliehenen Spieler zum Grasshopper Club Zürich zurückgekehrt. Im weiteren Verlauf der Woche werden die restlichen Leihspieler das Training wieder aufnehmen. Welche dieser Akteure bei GC bleiben und welche Spieler den Club in diesem Transferfenster wieder verlassen, wird in den nächsten Wochen kommuniziert. Sicher ist, dass Runar Sigurjonsson wieder zum Team der Stadtzürcher dazustösst.

Gleichzeitig wurde einigen Spielern aus dem aktuellen Kader eine Freigabe für Testtrainings und möglichen Vertragsverhandlungen bei interessierten Vereinen erteilt.

Die Leihspieler Kenan Kodro und Emil Bergström sind bereits zu ihren Stammvereinen zurückgekehrt. Der Grasshopper Club Zürich bedankt sich für das geleistete Engagement und wünscht ihnen viel Glück für die Zukunft. 

Den ersten Testmatch absolvieren die GC-Spieler gegen den FC Aarau am kommenden Samstagabend. Anpfiff auf dem GC/Campus ist um 18.00 Uhr. 

Hier geht's zur Kaderübersicht.

Mitglied werden!