MenuSuche
19.01.2001

Countdown für Finalrunde verläuft positiv

 


v. r. n. l.: Roland Schwegler, Henri Camara, Reto Zanni und Daniel Joller beim Ausdauerlauf

(ag) Am Mittwoch trainierte Neuzuzug Henri Camara zum ersten Mal mit den Grasshoppers, nachdem er für Senegal noch in der Afrika-Cup-Qualifikation engagiert war (1:1 gegen Ruanda). Wegen den schwierigen Bodenverhältnissen trainiert das GC-Team zur Zeit auf dem Allwetter-Sandplatz im Hardhof. Ausser Marc Hodel, der an einer Entzündung am Fuss leidet und für einige Tage mit dem Training aussetzen muss, ist das Team komplett an der Arbeit. Auch Daniel Joller trainiert nach seinem Schienbeinbruch beschwerdefrei - gute Voraussetzungen für ein erfolgreiches Trainingslager in Südafrika.