Count
GC WILL ZURÜCK AUF DIE SIEGESSTRASSE
GC empfängt den FC Winterthur.

GC WILL ZURÜCK AUF DIE SIEGESSTRASSE

Der Grasshopper Club Zürich steht weiterhin als souveräner Leader an der Spitze der BCL. Nachdem die Hoppers in den letzten drei Meisterschaftspartien aber nicht über ein Unentschieden hinauskamen, möchten sie gegen den FCW wieder einen Dreier einfahren.

«Nach drei Meisterschaftspartien ohne Sieg müssen wir ehrlich zu uns selbst sein und schauen, wo wir unser Spiel verbessern können – Einzeln wie auch als Team», Captain Aleksandar Cvetkovic zeigte sich nach dem Unentschieden gegen Stade-Lausanne-Ouchy selbstkritisch. Trotzdem kann man festhalten, dass die Hoppers weiterhin mit vier Punkten Abstand an der Tabellenspitze stehen und im 2021 weiterhin ungeschlagen sind.

Am Freitag kommt es zum dritten Aufeinandertreffen mit dem FC Winterthur in dieser Saison. Beide vorherigen Begegnungen konnte GC mit 3:2 gewinnen. Nun wollen die Hoppers den nächsten Dreier gegen die Winterthurer einfahren. Cheftrainer João Carlos Pereira muss am Samstag auf Mittelfeldregisseur André Santos verzichten, welcher eine Gelbsperre absitzt. Hinzu kommen die Langzeitverletzten Salvi, Nadjack, Morandi und Acheffay.

Die Partie der 24. BCL-Runde startet am Freitag um 20.00 Uhr und kann wie gewohnt via 86-Live Radio und Liveticker mitverfolgt werden. Zudem wird die Partie im FreeTV auf BlueZoom live übertragen.

  • GC ZÜRICH EMPFÄNGT LUZERN
  • ECKDATEN: GCZ VS. LUZ
  • GC-VILLAGE GEGEN LUZERN