Count
GEGNER-THUN AUF VORMARSCH
Der Absteiger ist zu Gast im Letzigrund.
  • Back
    • 10 / 31 / 20
    • 235

GEGNER-THUN AUF VORMARSCH

Zu Gast diesen Montagabend im Letzigrund ist der FC Thun. Die Grasshoppers treffen dabei auf Berner Oberländer, die nach einem bescheidenen Saisonstart gehörig in Fahrt gekommen sind. Das Trauma «Abstieg» scheint abgehakt.

Drei der letzten vier Partien konnte der FC Thun gewinnen und ist unterdessen auf Tabellenplatz 4 angekommen. Am Freitagabend siegten die Thuner durch ein spätes Tor von Saleh Chihadeh gegen den FC Aarau 1:0. Der Palästinenser traf bereits zuvor auswärts beim SC Kriens zum entscheidenden 2:1 und auch damals in der 87. Minute. Der Joker hat somit gleich zweimal hintereinander vorzüglich gestochen. Chihadeh ist zusammen mit Nuno da Silva Toptorschütze der Berner Oberländer. 

<link https: www.gcz.ch news artikel gc-aktion-fuer-einen-guten-zweck-plueschtier-statt-geister btn-link auf eine externe seite grasshopper club>GC-AKTION FÜR EINEN GUTEN ZWECK «PLÜSCHTIER STATT GEISTER»

Mit Andreas Hirzel steht beim FC Thun ein ehemaliger Grasshopper zwischen den Pfosten. In der Saison 2012/2013, als GC Cupsieger wurde, gab es für Hirzel an den damaligen Torhütern Roman Bürki und Davide Taini kein Vorbeikommen und so zog er zum FC Aarau weiter. Sein Weg führte schliesslich via FC Baden und FC Vaduz zum Hamburger Sportverein in die zweite Mannschaft.

Nach drei Meisterschaftsrunden wechselte Ridge Munsy zu den Würzburger Kickers in die 2. Deutsche Bundesliga. Der Abgang des treffsichersten Thuner Stürmers der letzten Saison kam für Aussenstehende eher überraschend, war er doch eben erst zum neuen Captain bestimmt worden. Am gleichen Tag legte Trainer Marc Schneider sein Amt nieder. Nachfolger ist Carlos Bernegger. Der Argentinier war insgesamt dreimal Interimstrainer sowie von März bis September 2017 Cheftrainer des Grasshopper Club Zürich.

  • ADDITIONAL TEST MATCH AGAINST AUSTRIA LUSTENAU
  • START OF TRAINING & COACHING STAFF & COMPLETION
  • THE 2024/25 MATCH SCHEDULE IS OUT