MenuSuche
09.07.2019

VORVERKAUFSSTART DER EINZELTICKETS

Am 20. Juli 2019 startet unsere 1. Mannschaft in die Saison 2019/20. Ab heute können Tickets für die Heimspiele des ersten Viertels der Saison gekauft werden. Für das erste Heimspiel gegen den FC Stade Lausanne Ouchy können keine Tickets erworben werden, da dieses Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet.

Ab sofort sind die Einzeltickets für die Heimspiele gegen den FC Schaffhausen, den FC Winterthur und den FC Chiasso erhältlich. Sie können im Ticketing-Onlineshop und an sämtlichen Ticketcorner-Vorverkaufsstellen gekauft werden.

Auch die Tickets im Sektor D (Gästesektor) sind ab jetzt erhältlich. Ausnahme bildet dabei das Heimspiel gegen den FC Winterthur vom 23. August 2019. Die Gäste-Tickets für dieses Spiel werden im Vorverkauf ausschliesslich über den FC Winterthur vertrieben. Bitte wenden Sie sich direkt an den FC Winterthur.

Einzeltickets für die GC-Heimspiele ab dem zehnten Spieltag (4.- 6. Oktober 2019 gegen den FC Wil 1900) bis zur Winterpause werden im Verlauf des ersten Saisonviertels durch die Swiss Football League angesetzt und anschliessend im Ticketing-Onlineshop für den Vorverkauf aufgeschaltet.

Reminder Geisterspiel: Das erste Heimspiel gegen den FC Stade Lausanne Ouchy ist ein Geisterspiel und findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Das erste öffentliche GC-Heimspiel findet deshalb am 9. August gegen den FC Schaffhausen statt. Wie bereits kommuniziert (Q&A Geisterspiel) gelten an diesem Spiel als Kompensation folgende Regelungen:

  • Einlass erfolgt direkt am Drehkreuz gegen Vorweisen des Saisonabo 2018/19.
  • Einlass erfolgt direkt am Drehkreuz gegen Vorweisen des Einzeltickets für das Spiel GC vs. FC Sion vom 22.05.2019. 
Mitglied werden!