MenuSuche
09.07.2018

VORBEREITUNGEN LAUFEN AUF HOCHTOUREN

Nach einem fünftägigen Trainingslager in Celerina kehrt die 1. Mannschaft des Grasshopper Club Zürich heute auf den GC/Campus zurück. 

Die Trainingsbedingungen im Cresta Palace in Celerina verliefen optimal und trugen viel zum Teambildung bei. Bis am Mittwoch werden die GC-Profis nun auf dem GC/Campus weiter trainieren und bereits am Mittwoch reisen Spieler und Staff ins Kurztrainingslager in St. Anton. Nicht mehr im Kader dabei, ist der Nachwuchsspieler Julian von Moos. Der 17-jährige Thurgauer wechselt per sofort zum FC Basel 1893. 

Das nächste Testspiel absolvieren die GC-Spieler gegen Zenit St. Petersburg am kommenden Mittwochabend. Anpfiff im Lindenstadion Hippach in Schwendau (AT) ist um 16.00 Uhr.

Mitglied werden!