MenuSuche
26.05.2021

SEYI OLOFINJANA NEUER TECHNISCHER DIREKTOR BEI GC

Der Grasshopper Club Zürich verpflichtet Seyi Olofinjana als neuen Technischen Direktor. Der 40-jährige Nigerianer war zuletzt als Loan-Manager bei den Wolverhampton Wanderers tätig.

Der 40-jährige Nigerianer Seyi Olofinjana übernimmt per sofort das Amt des Technischen Direktors beim Grasshopper Club Zürich und wird für den Bereich Sport zuständig sein. Er übernimmt somit das Amt des Interim Sportchefs von Jimmy Berisha, welcher zurück in seine Funktion als Managing Director tritt.

Olofinjana war in seiner Karriere als Spieler unter anderem für Stoke City, Hull City und die Wolverhampton Wanderers aktiv. Nach seiner aktiven Karriere war er bei den Wolverhampton Wanderers in verschiedenen Tätigkeiten im Einsatz. Zuletzt war er als Loan-Manager tätig.

56-Mal stand Olofinjana für die nigerianische Nationalmannschaft im Einsatz und besitzt zwei Master-Abschlüsse als Sportdirektor und Projektmanager. Olofinjana freut sich auf den Start in Zürich: «Ich freue mich Teil eines geschichtsträchtigen Clubs wie GC zu sein. Ich hoffe wir können GC gemeinsam wieder an der Spitze der Super League etablieren.»

Seyi Olofinjana wird in den nächsten Tagen in Zürich eintreffen. Als Erstes wird man sich mit der Neubesetzung von der Position vom Cheftrainer befassen.

Der Grasshopper Club Zürich heisst Seyi Olofinjana herzlich willkommen in Zürich und freut sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.