MenuSuche
12.09.2018

LÄNDERSPIELE | ELF HOPPERS WAREN IM EINSATZ

Während der Ligabetrieb ruhte, waren elf Hoppers mit ihrer Nationalmannschaft unterwegs.

Heinz Lindner | Österreichische A-Nationalmannschaft 

Donnerstag, 6. September 2018TestspielÖsterreich2 - 0Schweden
Dienstag, 11. September 2018UEFA Nations LeagueBosnien-Herzegowina1 - 0Österreich

Heinz Lindner stand in beiden Spielen während 90 Minuten auf dem Platz. 


Runar Sigurjonsson | Isländische A-Nationalmannschaft 

Samstag, 8. September 2018UEFA Nations LeagueSchweiz6 - 0Island
Dienstag, 11. September 2018UEFA Nations LeagueIsland0 - 3Belgien

Runar Sigurjonsson wurde im Spiel gegen die Schweiz in der 74. Spielminute eingewechselt. Gegen Belgien spielte er durch.


Bujar Lika | Albanische A-Nationalmannschaft

Freitag, 7. September 2018UEFA Nations LeagueAlbanien1 - 0Israel
Montag, 10. September 2018UEFA Nations LeagueSchottland2 - 0Albanien

Bujar Lika kam nicht zum Einsatz.


Jean-Pierre Rhyner, Petar Pusic, Nedim Bajrami und Mateo Matic | Schweizer U21-Nationalmannschaft

Freitag, 7. September 2018Euro-QualiBosnien-Herzegowina U213 - 0Schweiz U21
Dienstag, 11. September 2018Euro-QualiSchweiz U213 - 0Liechtenstein U21

Gegen Bosnien-Herzegowina spielte Bajrami über 90 Minuten. Beim 3:0-Sieg gegen Liechtenstein kamen Bajrami und Matic über die gesamte Spielzeit zum Einsatz.

Nikola Gjorgjev | Mazedonische U21-Nationalmannschaft

Freitag, 7. September 2018Euro-QualiSerbien U212 - 1Mazedonien U21
Dienstag, 11. September 2018Euro-QualiMazedonien U213 - 3Armenien U21

In beiden Partien spielte Gjorgjev durch.


Cédric Zesiger, Nikola Sukacev und Aimery Pinga | Schweizer U20-Nationalmannschaft

Donnerstag, 6. September 2018TestspielEngland U202 - 0Schweiz U20
Montag, 10. September 2018TestspielSchweiz U201 - 0Polen U20

Cédric Zesiger spielte gegen England und gegen Polen durch. Aimery Pinga kam seinerseits zu einem 83-minütigen Einsatz gegen Polen und auch Sukacev wurde gegen die Polen kurz vor Schluss noch eingewechselt.

Zusatz: 

Dirk Carlson spiete mit der ersten Mannschaft von Luxemburg zwei Spiele in der Nations League. In beiden Partien stand er während 90 Minuten auf dem Platz. Beim 4:0-Sieg gegen Moldavien gelang ihm ein Assist.

Mitglied werden!