MenuSuche
15.10.2019

GC VERPFLICHTET OLIVER BUFF

Der Grasshopper Club Zürich freut sich, die Verpflichtung von Oliver Buff bekannt zu geben. Der 27-jährige Mittelfeldakteur hat mit GC einen Vertrag bis Ende Saison mit Option unterschrieben.

Mit 217 Profispielen in der Schweiz bringt der variable Mittelfeldspieler wertvolle Erfahrung in das junge GC-Kader. Nachdem der Aargauer von 2010 bis 2017 in der ersten Mannschaft beim FC Zürich gespielt hatte, wechselte Oliver Buff zu Real Saragossa. Bei den Spaniern kam er während eineinhalb Jahren 41 Mal zum Einsatz. Anschliessend war Buff in der Rückrunde der Saison 2018/19 bei Anorthosis Famagusta (Zypern) unter Vertrag.

Und nun der Wechsel zu GC. Cheftrainer Uli Forte: «Oliver wird das Mittelfeld komplettieren und er wird dank seiner Erfahrung und seinen spielerischen Qualitäten ein Gewinn für uns sein».

Für Geschäftsführer Fredy Bickel passt der Neuzugang in die GC-Strategie: «Wir wollen mit einer Mannschaft von jungen Talenten, geführt von erfahrenen Spielern, erfolgreich sein. Unser Team wird von der Erfahrung von Oli profitieren.»

Oliver Buff hat gestern bereits die erste Trainingseinheit absolviert: «Ich bin froh, dass es geklappt hat. Nun freue ich mich auf die neue Challenge und meine Zukunft mit GC».

Der Grasshopper Club Zürich heisst Oliver herzlich willkommen.

Fanshop