MenuSuche
29.05.2018

GC VERPFLICHTET HOLZHAUSER

Der Grasshopper Club Zürich gibt die Verpflichtung von Raphael Holzhauser bekannt. 

Raphael Holzhauser wechselt per sofort vom FK Austria Wien zum Grasshopper Club Zürich und unterschreibt einen Zweijahresvertrag mit Option auf ein weiteres Jahr. Der Österreichische Mittelfeldspieler stand seit Anfang 2015 für den Bundesligisten im Einsatz und verbuchte in seinen 146 Pflichtspielen für den Wiener Traditionsverein insgesamt 29 Tore und 33 Torvorlagen. 

Holzhauser wechselte 2009 von der Nachwuchsabteilung des SK Rapid Wien zum VfB Stuttgart, wo er ein Jahr später für die zweite Mannschaft des schwäbischen Vereins sein Profidebüt gab und 2011 einen bis Ende Juni 2015 datierten Profivertrag unterschrieb. In der deutschen Bundesliga absolvierte der Österreicher insgesamt 49 Spiele, 33 beim VfB Stuttgart und deren 16 beim FC Augsburg.

GC-Sportchef Mathias Walther über die Verpflichtung von Raphael Holzhauser: «Raphael ist ein spielstarker Mittelfeldspieler, der trotz seinen 25 Jahren bereits über sehr viel Erfahrung verfügt, die er als Captain bei Austria bereits eindrücklich unter Beweis stellen konnte.»

Der Grasshopper Club Zürich freut sich auf die Zusammenarbeit mit Raphael Holzhauser.

Mitglied werden!