MenuSuche
17.02.2020

GC VERPFLICHTET CHAGAS UND ZÉ TURBO

Der Grasshopper Club Zürich reagiert auf die vergangenen Resultate und gibt die Verpflichtung der Stürmer Mychell Chagas und Zé Turbo bekannt. Dazu stossen mit Ed Francis und Boubacar Hanne zwei junge Talente per Leihe zum Verein.

Mit Mychell Chagas verpflichtet GC einen Stürmer, der viel Erfahrung in der Brack.ch Challenge League vorweisen kann. In der Saison 2018/19 lief der Brasilianer 32 Mal in der BCL auf und erzielte dabei 14 Tore und 5 Assists. Damit leistete er einen wichtigen Beitrag zum Aufstieg in die Super League des Servette FC. Chagas spielte bis im vergangenen Dezember bei den Servettiens und stösst nun ablösefrei zum Grasshopper Club Zürich. Der 30-jährige hat bei GC einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben.

Sportchef Fredy Bickel meint: «Mit Mychell haben wir jemanden, der viel Erfahrung mitbringt und weiss, wo das Tor steht. Trotz der ärgerlichen Niederlage gegen Kriens rücken wir nicht von unserem Saisonziel ab. Ich bin überzeugt, dass Mychell uns dabei helfen wird.»

Zé Turbo spielt seit vergangenem Sommer für den FC Schaffhausen und konnte in der Vorrunde zwei Tore und zwei Assists verzeichnen. Der Doppelbürger aus Guinea-Bissau und Portugal spielte in den Jugendabteilungen der europäischen Top-Klubs Sporting Lissabon und Inter Mailand, bevor er über verschiedene Stationen in Italien, Portugal, Argentinien und Kroatien den Weg in die Schweiz fand. Nun wechselt der 23-jährige Stürmer zu GC, wo er einen Vertrag bis 2023 unterschrieben hat.

«Zé Turbo passt genau in das Stürmer-Profil, welches wir gesucht haben. Er ist ein athletischer und schneller Spieler, der gerne in die Tiefe geht und den Abschluss sucht. Er hat Potential und ist ein Versprechen für die Zukunft. Zé Turbo wir uns hoffentlich noch viel Freude machen», so Fredy Bickel zum Neuzugang.

Mychell Chagas und Zé Turbo werden morgen Dienstag, 18.02.2020, die ersten Trainingseinheiten mit der Mannschaft absolvieren. Der Grasshopper Club Zürich heisst die beiden Spieler herzlich willkommen in Zürich und freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihnen.

Neben den beiden Stürmern, welche die erste Mannschaft verstärken, werden noch zwei weitere Talente per Leihe zu GC stossen: Offensivspieler Boubacar Hanne sowie Innenverteidiger Ed Francis. Hanne befindet sich mit der GC U21 bereits im Trainingslager in der Türkei und wird dort seine erste Woche im Team von Stephan Helm absolvieren. Ed Francis wird diese Woche vorläufig mit der ersten Mannschaft trainieren. Beide Spieler kommen leihweise bis Saisonende von den Wolverhampton Wanderers.

Der Grasshopper Club Zürich heisst auch Boubacar und Ed herzlich willkommen in Zürich.