MenuSuche
01.08.2019

FRANCIS MOMOH UNTERSCHREIBT BEI GC UND RIDGE MUNSY WECHSELT ZUM FC THUN

Der Grasshopper Club Zürich freut sich, die Verpflichtung von Francis Momoh bekannt zu geben. Der Nigerianer unterschreibt einen Dreijahresvertrag bei den Hoppers. Ausserdem verlässt  Ridge Munsy GC per sofort und wechselt zum FC Thun.

Für Francis Momoh ist es die erste Station im Ausland. Der Stürmer war zuletzt beim nigerianischen Erstligisten Heartland FC im Einsatz. Francis Momoh wird den Hoppers jedoch zunächst noch nicht zur Verfügung stehen, da seine Arbeitsbewilligung noch ausstehend ist.

Der Grasshopper Club Zürich heisst Francis Momoh herzlich willkommen und freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihm.

Im Gegenzug wird Ridge Munsy die Hoppers per sofort verlassen. Munsy wechselte 2016 vom FC Thun nach Zürich und kehrt nun ins Berner Oberland zurück. In seiner Zeit bei GC erzielte der Stürmer in 49 Pflichtspielen sieben Tore für die Limmatstäder. Über die Ablösesumme haben die beiden Klubs Stillschweigen vereinbart.

Weiter wurde der Vertrag mit Michal Fasko im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst. Der Mittelfeldspieler stiess 2017 zu den Hoppers und war zuletzt an den tschechischen Verein MFK Karvina ausgeliehen.

Der Grasshopper Club Zürich dankt Ridge Munsy und Michal Fasko für das geleistete Engagement und wünscht ihnen für die sportliche sowie die private Zukunft alles Gute.

Tickets