Count
HEIMSPIEL GEGEN LAUSANNE-SPORT

HEIMSPIEL GEGEN LAUSANNE-SPORT

Zum Start in den letzten Monat vom Jahr empfangen die Hoppers zuhause den FC Lausanne-Sport. Anpfiff zum Spiel gegen die Westschweizer ist um 18 Uhr.

In einem schweren Auswärtsspiel in Genf mussten sich die Hoppers am vergangenen Sonntag gegen Servette mit 2:0 geschlagen geben. Nun stehen die letzten drei Partien des Jahres 2023 an. Den Anfang macht das Heimspiel gegen den FC Lausanne-Sport. Das erste Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften endete zu Beginn der Saison mit einem 1:1-Unentschieden in Lausanne.

Captain Amir Abrashi vor der Partie: «Wir wissen wie die Lage ist und wollen morgen die drei Punkte in unsere Stadt halten. Lausanne-Sport befindet sich in guter Form, dennoch spielen wir zuhause und möchten den dritten Heimsieg in Folge feiern.»

Die Lausanner kommen mit breiter Brust nach Zürich. Aus den letzten sechs Meisterschaftspartien resultierten vier Siege und zwei Unentschieden. Ende September musste man sich zuletzt (gegen Servette) geschlagen geben. In der abgelaufenen CSSL-Runde schlug man zudem Stade-Lausanne im Stadt-Derby mit 1:0.

Das Spiel kann wie gewohnt auf 86live via Liveticker und Radio verfolgt werden. Ausserdem gibt es die Partie im Pay TV auf blue Sport zu sehen.

  • GC FOOTBALL SCHOOL: NEUE DATEN UND ERNEUERUNG
  • TEST GEGEN RAPPERSWIL-JONA
  • HOPPER VOM MONAT FEBRUAR