Count
LÄNDERSPIELE | 5 HOPPERS IM AUFGEBOT
Awer Mabil für Australien.

LÄNDERSPIELE | 5 HOPPERS IM AUFGEBOT

In der Nationalmannschaftspause reisen fünf Hoppers mit ihren jeweiligen Nationalmannschaften mit.

Der Plan für die internationalen Hoppers sieht folgendermassen aus: 

Kristers Tobers | Lettische Nationalmannschaft, EM-Qualifikation

Donnerstag, 12. Oktober 2023Lettland - ArmenienRiga, Lettland
Sonntag, 15. Oktober 2023Türkei - LettlandKonya, Türkei

Awer Mabil | Australische Nationalmannschaft, Testspiele

Freitag, 13. Oktober 2023England - AustralienLondon, England
Dienstag, 17. Oktober 2023Australien - NeuseelandBrentford, England

Maksim Paskotši | Estnische Nationalmannschaft, EM-Qualifikation & Testspiel

Freitag, 13. Oktober 2023Estland - AserbaidschanTallinn, Estland
Dienstag, 17. Oktober 2023Estland - ThailandTallinn, Estland

Dion Kacuri & Bradley Fink | Schweizer U21-Nationalmannschaft, EM-Qualifikation

Freitag, 13. Oktober 2023Schweiz - MontenegroLausanne, Schweiz
Dienstag, 17. Oktober 2023Armenien - SchweizArmenien

Zudem sind Theo Corbeanu (Kanada), Filipe De Carvalho (Schweiz U21) und Damian Nigg (Schweiz U19) auf Abruf aufgeboten.

  • Kristers Tobers für Lettland.
  • Maksim Paskotši für Estland.
  • Dion Kacuri für die Schweizer U21.
  • Bradley Fink für die Schweizer U21.
  • NIEDERLAGE ZUM START DER SAISON
  • SAISONSTART IM TESSIN
  • ECKDATEN: LUG VS. GCZ