Count
TOMÁS RIBEIRO VERLÄSST GC ZÜRICH

TOMÁS RIBEIRO VERLÄSST GC ZÜRICH

Der Grasshopper Club Zürich und der 24-jährige Innenverteidiger Tomás Ribeiro haben beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Er wird nun zu Vitória Guimarães in die portugiesische Primeira Liga wechseln.

Im vergangenen Januar wechselte Ribeiro von Belenenses SAD zu GC Zürich und verliess damit die portugiesische erste Liga. Während seiner Zeit beim Verein sammelte der in Lissabon geborene Spieler 32 Einsätze und erzielte drei Tore als Verteidiger. Nun wechselt er mit sofortiger Wirkung zu Vitória Guimarães. Beide Vereine haben sich auf eine stillschweigende Ablösesumme geeinigt.

Sportdirektor Bernt Haas sagt: "Wir möchten uns bei Tomás Ribeiro für seinen Einsatz bedanken. Tomás hat in Zürich bemerkenswerte Fortschritte gezeigt und sich sowohl schnell in das Team als auch in die Schweiz integriert. Seine Motivation und sein Beitrag waren stets spürbar. Wir wünschen ihm alle Gute in der Primeira Liga."

Der Grasshopper Club Zürich bedankt sich bei Tomás Ribeiro für sein Engagement und wünscht ihm viel Erfolg für die Zukunft.

  • HOPPER VOM MONAT APRIL
  • NIEDERLAGE IN GENF
  • ABSCHLUSS DER ERSTEN PHASE