Count
MILICA FERREIRA DA SILVA ÜBERNIMMT ALS LEITERIN KOMMUNIKATION BEIM GCZ

MILICA FERREIRA DA SILVA ÜBERNIMMT ALS LEITERIN KOMMUNIKATION BEIM GCZ

Milica Ferreira da Silva wird ab dem 1. Juli 2023 übergangsweise die Leitung der Club-Kommunikation des Grasshopper Club Zürich übernehmen. In dieser Rolle löst sie Gianluca de Cristofaro ab, der die Position in den letzten zwei Jahren innehatte. Mit Ferreiras Antritt wird ein nahtloser Übergang gewährleistet und die Kontinuität der Kommunikation sichergestellt, rechtzeitig zum Start der neuen Saison.

Als Kommunikationsexpertin bringt Milica Ferreira da Silva 10 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing und Kommunikation mit. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Leitung und Umsetzung internationaler Strategien, insbesondere im Bereich der Unternehmenskommunikation. Zuletzt war sie als Freelance-Kommunikationsberaterin in diversen Branchen tätig.

"Ich bin stolz, Teil dieses geschichtsträchtigen Clubs zu sein, der sich mit der neuen Führung in einer aufregenden Phase befindet. Ich freue mich sehr auf die Herausforderung und darauf, den Club durch spannende Zeiten zu begleiten."

Der Grasshopper Club Zürich heisst Milica herzlich willkommen und freut sich, mit ihr eine Fachperson mit an Bord zu haben, die mit ihrer Erfahrung und ihrem Engagement einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung der Club-Kommunikation leisten kann.

  • DIE HOPPERS VOR DEM BARRAGE-HINSPIEL
  • ECKDATEN: GCZ VS. THU
  • AUSWÄRTSTICKETS BARRAGE-RÜCKSPIEL