Count
KEMPTER UNTERSCHREIBT BEI GC ZÜRICH

KEMPTER UNTERSCHREIBT BEI GC ZÜRICH

Der Grasshopper Club Zürich freut sich, die Verpflichtung des 28-jährigen Linksverteidigers Michael Kempter bekanntzugeben. Der philippinisch-schweizerische Doppelbürger, der zuletzt beim FC St. Gallen 1879 tätig war, hat einen Zweijahresvertrag mit dem Zürcher Traditionsclub unterzeichnet.

Kempter wurde in der Nachwuchsabteilung des FCZ ausgebildet und gab 2016 sein Debüt in der Super League. Rund vier Jahre später wechselte er in die Challenge League zu Neuchatel Xamax, ehe er im Jahr 2021 vom FC St. Gallen verpflichtet wurde. Für die Ostschweizer kam der ehemalige Nachwuchsinternationale der Schweiz und aktuelle A-Nationalspieler der Philippinen auf 25 Einsätze. Nun wechselt er ablösefrei zum Zürcher Rekordmeister und wird am 19. Juni die Vorbereitung mit der Mannschaft von Bruno Berner aufnehmen.

Sportchef Bernt Haas: «Mit Michael Kempter verpflichten wir einen dynamischen Verteidiger, der auch im Mittelfeld eingesetzt werden kann. Mit seiner Erfahrung im Schweizer Fussball und seinen technischen Qualitäten wird er unsere linke Achse verstärken. Wir freuen uns sehr darauf, ihn in Zürich begrüssen zu dürfen.»

Der Grasshopper Club Zürich freut sich auf die Zusammenarbeit mit Michael Kempter und wünscht ihm viel Erfolg in Zürich.

  • Michael Kempter ist ein Hopper.
  • DIE HOPPERS EMPFANGEN DEN FCB
  • ECKDATEN: GCZ VS. BAS
  • GC-VILLAGE GEGEN BASEL