Count
U21 UND U16 MIT SIEGEN ÜBER WINTERTHUR

U21 UND U16 MIT SIEGEN ÜBER WINTERTHUR

Am Wochenende standen vier GC-Nachwuchsmannschaften im Einsatz. Neben der GC U21 konnten auch die U16 & U15 Siege einfahren.

Alle Resultate in der Übersicht:

MeisterschaftFC Winterthur U210:3 (0:2)GC U21
MeisterschaftGC U184:5 (2:0)FC Winterthur
MeisterschaftGC U165:0 (1:0)FC Winterthur
NiveauspielGC U154:0 (1:0)Team AFF-FFV Fribourg

GC U21 - 3:0-Sieg auf der Schützenwiese

Im Aufeinandertreffen der beiden U21-Mannschaften wollten die Junghoppers unbedingt punkten, um den den Ligaerhalt schnellstmöglich zu sichern. Die Zürcher waren von Beginn an wach und konnten den Gegner immer wieder in seiner eigenen Platzhälfte unter Druck setzen. Durch zwei ganz tolle Aktionen in der 9. und 30. Spielminute ging GC so auch mit 2:0 in Führung und konnten eine kontrollierte erste Halbzeit spielen.

In der zweiten Hälfte waren die Junghoppers nicht mehr so präsent und man liess den Gegner immer wieder aus der Ferne abschliessen, sowie durch Standards gefährlich werden. Mit der Zeit konnten sich die Limmatstädter aber wieder fangen und man kam wieder aktiver in das Spiel. Durch ein schönes Freistosstor gelang es der GC U21, in der 75. Minute die Führung auf 3:0 auszubauen, was die Entscheidung in dieser Partie bedeutete. Denn im Anschluss blieb es bei diesem Resultat und die Junghoppers erreichten damit ihr Ziel. Nun bleiben noch drei Spiele, in welchen die GC U21 die Saison respektvoll und gezielt beenden möchte.

GC U18 - Knappe Niederlage gegen Winterthur

Die Junghhoppers sind sehr gut in die Partie gegen Winterthur gestartet und bereits in den ersten 16 Minuten erzielte man zwei Tore, welche man mit in die Pause nahm. Auch nach dem Seitenwechsel startete die GC U18 gut und erzielte zwei weitere Treffer, sodass man bis in die 60. Minute komfortabel mit 4:0 führte und eigentlich alles im Griff hatte. Plötzlich machten die Winterthurer aber ein Tor und die Zürcher verloren anschliessend die Kontrollen. Man wurde unsicher, passiver und machte zu wenig für das Spiel. Die Gäste nutzten dies eiskalt aus und drehten die Partie, sodass man sich mit 4:5 geschlagen geben musste.

GC U16 - 5:0 gegen Winterthur

Die U16 bekam es am Wochenende mit der U16 des FC Winterthur zu tun. In einer sehr intensiven ersten Hälfte bei ungewohnt warmen Temperaturen, erspielten sich die Junghoppers viele gute Situationen. Diese spielte man aber noch nicht konsequent aus und somit konnten die Zürcher nur einen 1:0-Vorsprung mit in die Pause nehmen.

In der zweiten Halbzeit liess das Tempo im Spiel etwas nach. GC machte klar, dass es für Winterthur auf dem eigenen Campus nichts zu holen gibt und erhöhte schnell auf 3:0. Auch die Einwechselspieler kamen mit Schwung ins Spiel und verhalfen der U16 zum 5:0-Endstand.

GC U15 - Klarer Sieg

Beim Niveauspiel empfing die GC U15 das Team AFF-FFV Fribourg in Zürich. Die Junghoppers spielten eine gute Partie. In den ersten 45 Minuten war GC zwar nicht viel am Ball, beherrschte die Spielphasen mit und ohne Ball jedoch gut. So erzielte man bereits nach gut 30 Minuten den Führungstreffer. 

Nach der Pause erhöhten die Zürcher die Intensität und konnte innert zwei Minuten gleich zwei Tore erzielen. Den Hoppers gelang es im Anschluss gar noch, ein weiteres Tor zu erzielen und somit gewinnt man das Niveauspiel mit 4:0.

Die nächsten Spiele:

Mittwoch, 10.05.2023, 17.00 UhrTrainingsspielGC U21/U18vs.U17 Nationalmannschaft
Samstag, 13.05.2023, 16.00 UhrMeisterschaftGC U21vs.AC Taverne 1
Samstag, 13.05.2023, 14.00 UhrMeisterschaftFC Aarauvs.GC U18
Samstag, 13.05.2023, 14.00 UhrMeisterschaftFC Aarauvs.GC U16
Samstag, 13.05.2023, 14.00 UhrMeisterschaftGC U15vs.Team Basel Concordia / OB
Samstag, 13.05.2023, 12.00 UhrMeisterschaftGC Stadtvs. GC U14
Samstag, 13.05.2023, 10.00 UhrMeisterschaftGC Stadt Nord Neudikidsvs. GC U13
  • RAMPENVERKAUF IM KREIS 5 UND AUF DEM GC/CAMPUS
  • GC KIDS CAMPS | MELDE DICH JETZT FÜR DIE SOMMERCAMPS AN
  • ZUSÄTZLICHES TESTSPIEL GEGEN AUSTRIA LUSTENAU