Count
STELLUNGNAHME DER GFAG ZUR CS-ÜBERNAHME

STELLUNGNAHME DER GFAG ZUR CS-ÜBERNAHME

Da wir mehrere Medienanfragen rund um die CS-Übernahme und deren Auswirkungen auf das Engagement im Fussball erhalten haben, möchte die Grasshopper Fussball AG kurz ihre Position erläutern.

Wir verfügen derzeit über zu wenige Informationen, um die Situation und die damit verbundenen Entwicklungen umfassend beurteilen zu können. Es wäre daher verfrüht, zum jetzigen Zeitpunkt bestimmte Schlussfolgerungen über das künftige Engagement zu ziehen, da es sich dabei nur um Spekulationen handeln würde.

Grundsätzlich ist aber davon auszugehen, dass im Rahmen einer solchen Transaktion die bestehenden Verträge nicht tangiert werden und somit bestehen bleiben. Die künftige strategische Ausrichtung der beteiligten Banken ist uns nicht bekannt, weshalb wir diese Situation nicht weiter kommentieren können.

  • GC ZÜRICH EMPFÄNGT LUZERN
  • ECKDATEN: GCZ VS. LUZ
  • GC-VILLAGE GEGEN LUZERN