Count
AMIR ABRASHI ERLEIDET MUSKELFASERRIS MIT ALBANIEN
Amir Abrashi fällt aus. Foto by Keystone

AMIR ABRASHI ERLEIDET MUSKELFASERRIS MIT ALBANIEN

Amir Abrashi hat sich im Nationalmannschaftsspiel gegen Ungarn einen Muskelfaserriss am Oberschenkel zugezogen. Der Albanische Mittelfeldspieler fällt somit für voraussichtlich vier Wochen aus.

Abrashi musste das Spielfeld infolge dieser Verletzung am Sonntagabend in der 69. Minute verlassen. Er fliegt am Dienstag zurück in die Schweiz und wird ab Mittwoch an seinem Comeback arbeiten.

Der Grasshopper Club Zürich wünscht seinem Captain gute Besserung und eine möglichst rasche Rückkehr in den Trainings- und Meisterschaftsbetrieb.

  • RAMPENVERKAUF IM KREIS 5 UND AUF DEM GC/CAMPUS
  • GC KIDS CAMPS | MELDE DICH JETZT FÜR DIE SOMMERCAMPS AN
  • ZUSÄTZLICHES TESTSPIEL GEGEN AUSTRIA LUSTENAU