Count
KRIENS VOR DEM DUELL MIT GC
Kriens ist in Zürich zu Gast. Foto by Keystone

KRIENS VOR DEM DUELL MIT GC

Am Donnerstagabend ist der SC Kriens zu Gast in Zürich. Die Krienser konnten sich in der vergangenen Runde den Ligaerhalt sichern und gehen dementsprechend erleichtert in die letzte Runde.

Gleich mit 3:0 setzten sich die Innerschweizer am vergangenen Wochenende gegen den FC Winterthur durch. Torschützen für den SCK an diesem Abend: Urtic, Mistrafovic und Yesilçayir. Letzterer hat in seiner Jugend für den Grasshopper Club Zürich gespielt und ist diese Saison mit sieben Toren Toptorschütze bei den Innerschweizern. Mit dem Sieg im heimischen Kleinfeld sicherte sich die Mannschaft von Bruno Berner damit den Klassenerhalt eine Runde vor Meisterschaftsende.

Nun geht es für die Krienser nach Zürich zum Leader. Im letzten Aufeinandertreffen im Stadion Letzigrund konnten die Hoppers einen souveränen 2:0-Sieg einfahren und die drei Punkte in Zürich halten. Eine ähnliche Leistung der Hoppers braucht es am Donnerstagabend, damit sich GC den direkten Aufstieg sichern und nächstes Jahr wieder in der Super League antreten kann.

Die Partie kann wie gewohnt via 86-Live Radio und Liveticker mitverfolgt werden. Zudem wird das Spiel im FreeTV auf Blue zoom übertragen.

  • UNENTSCHIEDEN AUF DER PONTAISE
  • ZU GAST IN LAUSANNE
  • JUSTIN HAMMEL IST DER 'HOPPER VOM MONAT FEBRUAR'