MenuSuche
26.04.2022

NACHWUCHSBERICHTE VOM WOCHENENDE

Am vergangenen Wochenende waren wieder alle Junghoppers im Einsatz. Alle Resultate und Nachwuchsberichte in der Übersicht:

MeisterschaftGC U211:1 (0:0)FC Wohlen
MeisterschaftGC U184:3 (0:1)BSC Young Boys
MeisterschaftGC U162:2 (1:0)BSC Young Boys
MeisterschaftFC Rapperswil-Jona1:7 (0:4)GC U15
MeisterschaftSC Kriens2:4 (2:2/2:4)GC U14
MeisterschaftTeam Basel 11:1 GC U13

GC U21 - Unentschieden im Spitzenkampf

Am Samstagnachmittag trafen die Junghoppers im Spitzenkampf auf den FC Wohlen. Die GC U21 startete sehr dominant in die Partie. Die Zürcher liessen dem Gegner keine Torchancen zu und kreierten für sich selber einige gute Möglichkeiten um in Führung zu gehen. Leider gelang den Junghoppers das Führungstor in der 1. Halbzeit nicht.

Zu Beginn der 2. Halbzeit mussten die Hoppers gleich in der Anfangsphase ein unglückliches Gegentor hinnehmen. Die U21 gab sich dennoch nicht geschlagen und versuchte weiterhin ihr Spiel aufzuziehen. Mit viel Moral und Wille konnten sie in der letzen Minute den Ausgleich erzielen. Ein sehr wichtiger Punkt für die Junghoppers und für den weiteren Kampf um den 1. Platz. Mit mehr Zielstrebigkeit vor dem Tor wären auch drei Punkte nicht unverdient gewesen für die Mannschaft von Goran Ivelj.

GC U18 - Später Sieg

Die GC U18 startet gut in die Partie und war in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft. Dennoch ging der Gegner entgegen dem Spielverlauf in Führung. Die Junghoppers liessen jedoch den Kopf nicht hängen und machten weiter Druck. Trotzdem ging es mit dem Rückstand in die Pause.

Auch in der zweiten Halbzeit begangen die Junghoppers sehr druckvoll und kamen so in der 47. Minute zum Ausgleich. Und es kam noch besser, die U18 dominierte das Spiel weiterhin und konnte so innerhalb von drei Minuten zwei Tore erzielen und ging so mit 3:1 in Führung. Im Anschluss verloren die Zürcher aber den Faden und ermöglichten so dem Gegner zwei Tore zu erzielen und auszugleichen. Die GC U18 zeigte aber wieder eine gute Reaktion und kämpfte trotzdem Ausgleich bis zum Schluss. So konnten sich die Zürcher für ihre gute Leistung belohnen und erzielten in der 88. Minute den Siegestreffer.

GC U16 - Unentschieden gegen YB

Die GC U16 startet gut in die Partie und ging durch Tugra mit 1:0 in Führung. Mit dem gleichen Resultat ging es dann auch in die Pause. In der zweiten Halbzeit konnten die Berner die Partie jedoch zum 1:1 ausgleichen. Doch die Junghoppers reagierten und gingen wiederum in Führung. Zum Vollerfolg reichte es jedoch nicht. Durch eine unnötige Gelbrote Karte und einen Hand-Elfmeter mussten sie das 2:2 hinnehmen. Dabei blieb es bis zum Ende dann auch.

GC U15 - Klarer Sieg gegen Rapperswil

Die Junghoppers sind nicht gut in die Partie gestartet, sie hatten Mühe im Spielaufbau und konnten sich erst nach 20 Minuten Torchancen erarbeiten. Doch spätesten ab dann kam die U15 im Spiel an und erzielte bis zur Pause vier Tore.

Nach der Pause kontrollierte GC alle Spielmomenten bis auf wenige Situationen. Die Junghoppers versuchten den Spielrhythmus zu erhöhen und konnten so noch drei weitere Tore erzielen. Am Schluss gab es ein klaren 7:1-Sieg in Rapperswil.

Samstag, 30.04.2022, 16.00 UhrMeisterschaftFC Solothurnvs.GC U21
Samstag, 30.04.2022, 15.00 UhrMeisterschaftGC U18vs.FC Winterthur
Samstag, 30.04.2022, 12.30 UhrMeisterschaftGC U16vs.FC Winterthur
Samstag, 30.04.2022, 15.00 UhrMeisterschaftGC U15vs.FC Winterthur
Samstag, 30.04.2022, 11:00MeisterschaftGC U14vs.BSC Young Boys
Samstag, 07.05.2022, 14.00 UhrMeisterschaftGC U13vs.FC Lugano