MenuSuche
07.03.2022

NACHWUCHSBERICHTE VOM WOCHENENDE

Am vergangenen Wochenende startete die GC U21 erfolgreich in die Rückrunde. Alle Resultate und Nachwuchsberichte in der Übersicht:

MeisterschaftGC U212:0 (0:0)Zug 94
MeisterschaftServette FC

1:0 (0:0)

GC U18
MeisterschaftServette FC2:0 (1:0)GC U16
NiveauspielGC U15abgr. 1:0Team Vaud Lausanne

GC U21 - Gelungener Meisterschaftsstart

Am vergangenen Samstag startete für die Junghoppers die Rückrunde. Nach einer langen und erfolgreichen Vorbereitung, erwartete unsere U21 die erste Mannschaft von Zug 94 auf dem GC/Campus.

Obwohl sie sich momentan auf dem Abstiegsplatz befinden, kamen die Zuger mit einigen Verstärkungen aus der Winterpause zurück. Die Partie begann pünktlich um 16 Uhr und die Junghoppers konzentrierten sich sofort auf ihr Spiel und die Anweisungen der Trainer, um gegen einen starken und aggressiven Gegner anzutreten.

In der ersten Hälfte der Partie gab es einige harte Zweikämpfe und wenig Raum in der Tiefe. Nichtsdestotrotz kamen die Hoppers zu Torchancen, doch leider ohne Erfolg, sodass beide Mannschaften ohne Gegentore in die Halbzeitpause gingen.

Mit der gleichen Spannung und mit hoher Intensität kehrten die Mannschaften in das Spiel zurück. Defensiv liessen die Junghoppers wenig zu und wehrten jegliche Torchancen des Gegners ab. Das Spiel blieb bis zum Schluss spannend und ausgeglichen. Nach einem schnellen Umschaltspiel gelang es GC in der 87. Minute durch Elmin Rastoder den Führungstreffer zu erzielen! Nun stieg die Spannung umso mehr! Mit wenigen Minuten übrig auf der Uhr des Schiedsrichters, hiess es für die Hoppers die drei Punkte auf dem GC/Campus zu behalten. Zug 94 übte nun vermehrt Druck auf die Heimmannschaft aus, dies brachte jedoch die Hoppers keineswegs aus dem Konzept. Mit einem kühlen Kopf und organisiertem Verteidigen brachen die Junghoppers erneut in die Offensive aus. In der 5. Minute der Nachspielzeit traf der blauweisse Mittelstürmer zum zweiten Mal in der Partie. Das 2:0 für GC, erzielt durch Elmin Rastoder!

Das Spiel hätte beidseitig kippen können, doch nach einer dramatischen Schlussphase gelang es den Junghoppers die Partie für sich zu entscheiden! Somit wurde der Start der Rückrunde mit einem Sieg gefeiert.

GC U18 - Niederlage in Genf 

Die  GC U18 spielte das zweite Meisterschaftsspiel der Rückrunde auswärts in Genf. In der ersten Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel ohne grosse Torchancen auf beiden Seiten. Beide Mannschaften neutralisierten sich gegenseitig und so ging es mit einem 0:0 in die Pause.

In der zweiten Halbzeit machte Servette mehr Druck und ging somit in der 68. Minute in Führung, was dann zugleich auch der Siegestreffer war. Zwar setzten die Hoppers noch einmal alles daran, das Spiel zu retten, jedoch ohne Erfolg, da ihnen Kreativität und Durchsetzungsvermögen in der Offensive fehlten.

GC U16 - Keine Punkte in Genf

Auch die GC U16 sind ohne Punkte von Genf zurückgekehrt. Obwohl sie gut ins Spiel starteten, mussten sie durch eine Standardsituation das erste Gegentor kassieren. Die Junghoppers wollten noch vor der Pause den Ausgleich erzielen, dies gelang ihnen jedoch nicht.

In der zweiten Halbzeit liessen die Junghoppers den Kopf aber nicht hängen und legten sich nochmal ins Zeug. GC erarbeitete sich Chancen, konnte diese jedoch nicht verwerten. Durch einen individuellen Fehler fiel schliesslich das zweite Tor. Trotz dem guten Einsatz, schafften die Junghoppers es nicht, über 90 Minuten ein Tor zu schiessen und verloren so das Spiel.

GC U15 - Niveauspiel abgebrochen

Die Junghoppers spielten dieses Wochenende zu Hause gegen Team Vaud Lausanne. Sie spielten eine solide erste Halbzeit und hatten in den ersten 20 Minuten mehr Spielanteil und diverse Torchancen. Doch der Gegner zeigte eine gute Reaktion und danach war die Partie ausgeglichen, obwohl GC diese immer unter Kontrolle hatte. In der 33. Spielminute erzielte GC das verdiente 1:0. Bis zur Pause kontrollierte GC alle Spielmomente.

Nach der Pause wurde das Spiel aufgrund eines Zwischenfalls mit einem GC U15 Spieler abgebrochen. Dem Spieler geht es nun den Umständen entsprechend besser.

Die nächsten Spiele 

Samstag, 12.03.2022, 16.00 UhrMeisterschaftFC Schötzvs.GC U21
Samstag, 12.03.2022, 16.30 UhrMeisterschaftGC U18vs.FC Sion
Samstag, 12.03.2022, 14.00 UhrMeisterschaftGC U16vs.FC Sion
Samstag, 12.03.2022, 14.00 UhrNiveauspielBSC Young Boysvs.GC U15
Samstag, 12.03.2022, 13.30 UhrMeisterschaftFCW Wintivs.GC U14
Samstag, 12.03.2022, 12.00 UhrMeisterschaftGC Stadtvs.GC U13