MenuSuche
17.05.2021

NACHWUCHSBERICHTE VOM WOCHENENDE

Am Wochenende waren alle GC Nachwuchs-Mannschaften im Einsatz. Alle Resultate in der Übersicht:

Resultate

MeisterschaftFC Luzern5:0 (3:0)GC U21
MeisterschaftFC Thun

5:2 (2:1)

GC U18
MeisterschaftGC U162:1 (0:0)FC Basel 1893
MeisterschaftGC U150:3 (0:1)FC Basel 1893
MeisterschaftTeam Basel FCB4:1 (2:1/4:1)GC U14
MeisterschaftTeam Basel FCB6:2 (1:1/4:2)GC U13

GC U21 - Niederlage gegen Luzern

Mit dem Ausfall von Goelzer - Verletzung im Abschlusstraining – wurde die U21 des noch letzten zur Verfügung stehenden gelernten Innenverteidigers beraubt. Mit dieser nun etwas schwierige Abwehrkonstellation und zusätzlichem Personalmangel, gingen die Junghoppers ins Spiel gegen den Tabellenführer. Drei Tore mussten in den ersten 45 Minuten hingenommen werden. Ein in der 10. Minute erzieltes Tor – welches den zwischenzeitlichen Ausgleich bedeutet hätte – wurde leider wegen Offside aberkannt. In der zweiten Hälfte konnte unsere U21 etwas mehr Paroli bieten. Die herausgearbeiteten Chancen konnten aber leider nicht verwerten werden. Im Gegenteil, Luzern scorte noch zweimal. Somit gewann der FC Luzern schlussendlich mit 5:0.

GC U18 - Niederlage gegen Thun

Die GC U18 gingen bereits nach 60 Sekunden in Führung. Die Thuner konnte jedoch nach ein paar Minuten das Spiel bereits wieder drehen. Es stand plötzlich nach 15 Minuten 2:1 für die Heimmannschaft. Folgend ergab sich eine ausgeglichene Partie, mit Chancen auf beiden Seiten.

Nach der Pause starteten die Hoppers konzentrierter und hatten die Partie im Griff. Bereits nach acht Minuten, in der 53. Spielminute erzielte die GC U15 das verdiente 2:2. Jedoch kurz später ging die Heimmannschaft  wieder in Führung. Thun war bis zum Schluss klar die bessere Mannschaft. Die Zuordnung und vor allem die Konzentration der Junghoppers konnten leider nicht bis zum Schlusspfiff aufrecht gehalten werden. Die GC U18 muss sich somit 5:2 in Thun geschlagen geben.

GC U16 - Sieg gegen Basel

Die beiden Teams sind mit hoher Intensität in die Partie hinein. In der ersten Halbzeit gelang aber beiden Seiten kein Tor und so blieb es beim 0:0. Nach der Halbzeit gingen die Junghoppers gleich mit 1:0 in Führung. Den Baslern gelang jedoch der Ausgleich zum 1:1. Fünf Minuten vor Spielende gelang GC dann doch noch durch einen Standard der Siegestreffer und somit nimmt die U16 alle Punkte aus Basel mit. Damit stehen die Junghoppers auf dem zweiten Tabellenrang und sind weiterhin zwei Punkte hinter YB. 

GC U15 - Niederlage gegen Basel

Die Junghoppers spielten sehr mutig und der Gegner hatte sichtlich Mühe mit dem Spiel der GC U15. Durch die erste Torchance nach einem Freistoss, gingen die Gäste in Führung. Die Jughoppers versuchte im Anschluss zu reagieren und scheiterten entweder am Torwart oder ein Spieler konnte auf der Line retten. Kurz vor der Pause trafen die Junghoppers zudem noch das Aluminium.

Nach der Pause war das Spiel weiter ausgeglichen, der Gegner kam aber besser ins Spiel. Nach einem Fehler im Spielaufbau und einer Nachlässigkeit in der Abwehr konnten die Gäste das Spiel für sich 
entscheiden.

Die nächsten Spiele

(Alle Spiele auf dem GC/Campus finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, weitere Informationen gibt es hier)

Samstag, 22.05.2021, 16.00 UhrMeisterschaftTeam Vaudvs.GC U21
Samstag, 22.05.2021, 14.00 UhrMeisterschaftGC U18vs.Team Aargau
Samstag, 22.05.2021, 14.30 UhrMeisterschaftTeam Xamax-BEJUNEvs.GC U16
Samstag, 22.05.2021, 14.30 UhrMeisterschaftNeuchâtel Xamax FCSvs.GC U15
Matchbesuch 21/22