MenuSuche
08.03.2021

NACHWUCHSBERICHTE VOM WOCHENENDE

Sechs GC-Nachwuchsmannschaften standen am Wochenende im Einsatz. Während die GC U21 und U18 sich knapp geschlagen geben mussten, siegten die U14 und U13 in ihren ersten Partien im neuen Jahr.

Resultate

MeisterschaftGC U212:3 (1:2)Neuchâtel Xamax FCS
MeisterschaftServette FC4:2 (2:1)GC U18
TrainingsspielGC U16

2:2

FC Rapperswil-Jona JL A
TrainingsspielGC U152:7 (2:5)FC Rapperswil-Jona U16
MeisterschaftFC Luzern2:5 (1:1/2:2)GC U14
MeisterschaftFC Luzern3:5 (0:3/1:4)GC U13

GC U21 - Knappe Niederlage gegen Xamax

Drei stehende Bälle genügten den Neuenburgern, um einen Sieg gegen unsere Junghoppers einzufahren. Davon zwei Penaltys – vom Westschweizer Schiri sehr hart gepfiffen - innerhalb von 13 Minuten. Auf Grund Personalmangels, hatte sich die GC U21 der Herausforderung eines neuen Spielsystems – noch nie trainiert, geschweige denn gespielt - einem 3:5:2, zu stellen. Bis auf einige Abstimmungsfehler wurde diese Umstellung gut umgesetzt. Eine gute Portion mehr Spielanteil, guter Kampfgeist und einige gute Chancen reichten leider nicht aus, um diese Partie erfolgreich zu gestalten. Im Gegenzug benötigte Xamax wenige gute Momente um drei Punkte zu erspielen. Dies notabene mit 7 Cracks aus der ersten Mannschaft. Mit etwas mehr Durchsetzungsvermögen, dem zu Ende führen von gut gestarteten Aktionen und teilweise genaueren Zuspielen, wäre für die GC U21 mehr möglich gewesen.

GC U18 - Niederlage in Genf

Die Junghoppers starteten mit viel Überzeugung in die Partie in Genf. Schon nach wenigen Minuten ging die GC U18 in Führung. Die Heimmannschaft konnte jedoch kurz darauf bereits wieder ausgleichen. Bis zur Pause hatten die Junghoppers noch diverse Torchancen, nutzen aber keine davon und so kam es wie es kommen musste. Servette ging kurz vor Pause mit 2:1 in Führung. Nach der Pause erhöhte die GC U18 den Spielrhythmus und kam so zum verdienten Ausgleich. Die Junghoppers konnten das Spiel aber nicht mehr drehen, im Gegenteil. Servette ging gegen Ende wieder in Führung und erzielte kurz vor Ende das entscheidende 4:2. Eine bittere Niederlage für die Junghoppers.

Die nächsten Spiele

(Alle Spiele auf dem GC/Campus finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt)

Samstag, 13.03.2021, 15.00 UhrMeisterschaftGC U21vs.Team Vaud
Samstag, 13.03.2021, 10.00 UhrMeisterschaftFC Zürichvs.GC U18
Sonntag, 14.03.2021, 10.30 UhrTrainingsspielGC U16vs.FC Red Star ZH
Samstag, 13.03.2021, 09.00 UhrTrainingsspielGC U15vs.SC YF Juventus A
Samstag, 13.03.2021, 09.00 UhrMeisterschaftFCW Wintivs.GC U14
Samstag, 13.03.2021, 12.00 UhrMeisterschaftGC U13 Stadtvs. GC U13