MenuSuche
10.09.2019

U21 MIT NIEDERLAGE GEGEN DEN FC BASSECOURT

Nach zuletzt drei Siegen in Folge verliert die U21  gegen den FC Bassecourt auswärts mit 3:2. In einer guten Partie musste man eine späte Niederlage hinnehmen.

Die Junghoppers sind etwas verhalten ins Spiel gestartet und haben dem Gegner gleich zu Beginn zwei Möglichkeiten zugestanden. Folgend hatte man das Spiel aber wieder unter Kontrolle. In der 22. Minute entstand dann aber doch das 1:0 für Bassecourt durch ein unsauber gespielten Pass aus der Innenverteidigung. GC machte nach dem Gegentor das Spiel und hatte die eine oder andere gute Möglichkeit um ein Tor zu erzielen. In der 41. Minute erzielte man den Ausgleich zum 1:1 durch eine super ausgeführte Aktion über Knab, welcher durch einen Doppelpass in der Box Leonardo Uka in Szene setzte, der zum Abschluss kam.

Nach der Halbzeit dauerte es eine Weile bis zur nächsten Chance. In der 57. Minute ging der FC Bassecourt wieder mit 2:1 in Führung. GC liess sich jedoch nicht irritieren, war sogar in der Lage den Druck noch mehr zu erhöhen und erspielte sich gute Chancen.  Sechs Minuten vor Ende der offiziellen Spielzeit konnten die Junghoppers den verdienten Ausgleich zum 2:2 erzielen. Nach einem hervorragendem Durchbrechen in der gegnerischen Box wurde Knab gefoult und holte so einen Penalty heraus. Fehr setzte sich den Ball und verwertete diesen Elfmeter zum 2:2 Ausgleich. Das Spiel war aber noch nicht vorbei: In der 92. Minute nutzte die Offensive von Bassecourt eine Unachtsamkeit aus und erzielten in der Nachspielzeit den erneuten Führungstreffer. Gute Spielkontrolle, guter Einsatz und ebenfalls gut geführte Angriffe reichten für die Hoppers leider nicht, um Punkte zu generieren. 

MATCHTELEGRAMM

Grasshopper Club Zürich II - FC Bassecourt 3:2  (1:1)

Tore: 22. Chappuis (1:0), 41. Uka (1:1), 57. Garcia (2:1), 84. Kamber (2:2), 92. Coulibaly (3:2)

GC U21: Schiesser; Hoxha, Iodice, Marcon (70. Hadorn), Dickenmann; Kamber, Scheidegger, Knab; Uka, (64. Moké), Rastoder, Fehr

Verwarnungen: 60. Dickenmann, 85. Fehr

Die weiteren Nachwuchsresultate im Überblick:

RESULTATE

Samstag, 07.09.2019MeisterschaftGC U18 2 - 1FC Basel
Samstag, 07.09.2019MeisterschaftGC U162 - 3FC Basel
Samstag, 07.09.2019MeisterschaftGC U151 - 4FC Basel

NÄCHSTE SPIELE

Samstag, 14.09.2019MeisterschaftGC U21-FC Biel-Bienne18:00, GC/Campus, Niederhasli
Fanshop