MenuSuche
20.05.2019

U16 VERLIERT HINSPIEL IM PLAYOFF 1/4 FINAL

Für die GC U16 hiess es als erstes Playoff 1/4 Final. Nach einer kämpferischen Leistung verlieren die Zürcher in letzter Minute mit 2:3.

Die Grasshopper konnten bereits in der 4. Minute nach einem Freistoss durch Guzzo in Führung gehen. In der Folge entwickelte sich ein intensives Spiel. Die Luzerner mit mehr Ballbesitz, die Hoppers mit den besseren Torchancen. In der 25. Minute konnten die Gäste durch ein Kopfballtor nach einem Freistoss zum 1:1 ausgleichen. Mit diesem Resultat ging es in die Halbzeitpause. Nach der Pause blieb das Spiel weiterhin ausgeglichen. Nach gutem Umschaltspiel der Hoppers konnte Mrsic in der 54. Minute den erneuten Führungstreffer für die Zürcher erzielen. Der Gegner konnte jedoch wiederum ausgleichen und so blieb das Spiel bis zum Schluss spannend. Mit dem letzten Angriff in der Nachspielzeit wurde das Spiel doch noch zu Gunsten der Gäste entschieden. In einer Woche folgt das Rückspiel in Luzern.

NÄCHSTES SPIEL:

Samstag, 25.05.2019Playoff 1/4-FinalFC Luzern-GC U1614:00, Sportanlagen Allmend, Luzern

 

Mitglied werden!