MenuSuche
15.04.2019

U17 VERLIERT HEIMSPIEL

GC/Rappi U17 verliert zu Hause gegen den FC St. Gallen.

Die Junghoppers spielten im Joner Grünfeld gegen die U18 des FC St.Gallen. In der ersten Halbzeit hatte der Gegner mehr Ballbesitz, ohne sich jedoch Torchancen zu erspielen. Die Heimmannschaft spielte diszipliniert und verteidigte kompromisslos.

In der zweiten Halbzeit konnte der Gegner durch zwei individuelle Fehler in der Verteidigung mit 2:0 in Führung gehen. Die jungen Hoppers spielten im Angriff zu harmlos und konnten vor dem gegnerischen Tor nur wenig Gefahr erzeugen. Mit der gleichen Leistung wie in der ersten Halbzeit hätte die GC/Rappi U17 einen Punkt gewinnen können.

NÄCHSTES SPIEL:

Sonntag, 28.04.2019GC/Rappi U17-Team Zürich U1714:00, Grünfeld, Rapperswil-Jona
Tickets