MenuSuche
08.04.2019

KEINE PUNKTE FÜR DIE U16

Die GC U16 bestritt eine umkämpfte Partie gegen den Leader. Trotz gutem Spiel verlieren die Hoppers mit 0:2.

In einer guten Startphase störten die Hoppers den Spielaufbau des Gegners bereits früh. Durch die spielerisch gute Qualität der Luzerner konnte das Heimteam den schön herausgespielten Führungstreffer dennoch nicht verhindern. Aufgrund geringer Anzahl Torchancen auf beiden Seiten ging es mit dem 0:1 in die Pause. Das ausgeglichene Spiel nach dem Seitenwechsel fand mehrheitlich im Mittelfeld statt. Trotzdem konnten die Zentralschweizer die Führung nach einem Hands-Elfmeter ausbauen. Nachdem GC die Offensive verstärkt hatte, um den Anschlusstreffer zu erzielen, kamen die Luzerner vermehrt zu Kontermöglichkeiten, jedoch ohne Erfolg. Zusammenfassend war Luzern der verdiente Sieger dieser Partie.

NÄCHSTES SPIEL:

Samstag, 13.04.2019MeisterschaftFC Basel 1893-GC U1616:30, Nachwuchs-Campus Basel, Münchenstein

 

Mitglied werden!