MenuSuche
08.04.2019

0:0-REMIS DER U18

Es war kein leichtes Durchkommen für die GC U18. Da das drittplatzierte Team BEJUNE stark verteidigte, endete die Partie torlos.

Am Wochenende spielte die GC U18 zuhause im GC/Campus gegen Team BEJUNE aus Neuenburg. In der ersten Halbzeit waren die Hoppers spielbestimmend und liessen den Ball gut durch die eigenen Reihen zirkulieren. Da das Team BEJUNE in der Defensive mit einem tiefstehenden Abwehrblock spielte, gab es wenig freie Räume für die Grasshoppers. Torchancen waren Mangelware. Nach einem Eckball konnte sich Mesonero per Kopfball durchsetzen, der Ball landete aber nur an der Torumrandung. Dies war die beste Möglichkeit, um das Spitzenspiel für die Junghoppers zu entscheiden. Das Spiel endete torlos.

NÄCHSTES SPIEL:

Samstag, 13.04.2019FC Sion-GC U18 15:00, Ancien Stand, Sion

 

 

Mitglied werden!