MenuSuche
04.03.2019

U15 GEWINNT GEGEN SERVETTE

Die U15 des Grasshopper Club Zürich gewinnt auswärts gegen Servette mit 6:4. 

GC startete forsch und konzentriert in dieses Spiel. Sie dominierten die Anfangsphase und gingen auch entsprechend in Führung. Nach der ersten Halbzeit lagen die Junghoppers durch die Tore von Deme (7.), Bleisch (20. /22.) und Giger (40.) mit 4:1 vorne.

Nach der Pause liessen die Junghoppers während rund 20 Minuten nach. So kamen die Genfer innert kürzester Zeit heran. GC zeigte danach Moral und erzielte in der Schlussphase nochmals zwei wichtige Treffer. Für die späten Tore der U15 waren Caputo (77.) und Gebreyesus (83.) verantwortlich.

NÄCHSTES SPIEL:

Samstag, 09.03.2019GC U15-Team Vaud Lausanne13:30, GC/Campus, Niederhasli

 

 

Mitglied werden!