MenuSuche
26.11.2018

NIEDERLAGE FÜR DIE U15

Die U15 des Grasshopper Club Zürich verliert auswärts gegen den FC Luzern mit 2:3. Die Tore auf Seiten der Hoppers erzielten Nzesila (15.) und Seglias (64.).

Verdienter Sieg für die Luzerner. Sie waren an diesem Samstag das bessere Team. Es gelang den Junghoppers während des gesamten Spieles nicht, den nötigen Druck aufzubauen und das Spiel zu bestimmen. Die Zürcher mussten mehrheitlich reagieren und waren zu ballverliebt. Die Bemühung war da, jedoch konnte sich der Gast in keiner Phase des Spieles so durchsetzen, dass man die Luzerner dominierte.

Es gilt nun diese Erfahrungen in die nächsten Trainings einfliessen zu lassen und am nächsten Samstag im Tessin nochmals mit einem Sieg die Vorrunde abzuschliessen.

NÄCHSTES SPIEL:

Samstag, 1.12.2018MeisterschaftTeam Ticino TTA-GC U1514:00, Centro Sportivo Nazionale, Tenero

 

 

 

Mitglied werden!