MenuSuche

SFL-Themenwochen

Fussball hat eine hohe Anziehungskraft und kann mit seiner hohen emotionalen Verbundenheit zwischen Club und Fans als Sprachrohr, Multiplikator und als Vorbild fungieren.

Die Swiss Football League nutzt diese Kraft und setzt mit den Schweizer Proficlubs jeweils einmal pro Jahr eine SFL Themenwoche um. Auch der Grasshopper Club Zürich nimmt seine gesellschaftliche Verantwortung ernst und setzt an den Themenwochen mit clubspezifische Aktivitäten und Kommunikation um.


SFL-Themenwoche 2018

Anfang Oktober 2018 wurde das digitale Nationale Organspenderegister lanciert. Die Swiss Football League und Swisstransplant stellen vom 19. bis 28. Oktober 2018 im Rahmen der SFL-Themenwoche das Thema Organspende ins Zentrum. Auch der Grasshopper Club Zürich nutzt diese Woche, um auf dieses wichtige gesellschaftliche Thema aufmerksam zu machen.  

Hier geht's zum Newsbeitrag.


SFL-Themenwoche 2017

Vom 21. bis 29. Oktober 2017 machten zwölf Schweizer Profiklubs das Miterleben des Spitzenfussballs für blinde und sehbehinderte Menschen zum Thema. Auch der Grasshopper Club Zürich nutzte diese SFL-Themenwoche, indem er Fachpersonen und Betroffene zu Wort kommen liess und ihre Bedürfnisse und Vorschläge aufnahm. Dies mit der Zielsetzung, die Zugänglichkeit eines Ligaspiels für Menschen mit einer Sehbehinderung zu verbessern.

Hier geht's zum Newsbeitrag.

Mitglied werden!