MenuSuche
14.05.2018

U17 VERLIERT DAS ERSTE SPIEL DER FINALRUNDE

GC-Rappi U17 verliert das erste Spiel auswärts gegen den FC Zürich knapp mit 4:3.

Die U17 von GC-Rappi verliert das erste Spiel der Finalrunde unglücklich mit 4:3. Obwohl die Junghoppers durch drei frühe Tore von Uka (15.), Tonbul (26.) und Bahtiyari (30.) schnell mit 3:0 in Führung lagen, konnte der Stadtrivale das Spiel noch zu seinen Gusten drehen. Bis zur Pause verringerte der FC Zürich den Abstand auf ein Tor (3:2) und nach 90 gespielten Minuten stand es schliesslich 4:3 für den Gegner.

Nächstes Spiel:

Samstag, 26.05.2018MeisterschaftGC-Rappi U17-Team Bejuneoffen, Grünfeld, Jona
Mitglied werden!