MenuSuche
04.12.2017

U15 SIEGT IM DERBY

Die Junghoppers gewinnen das Derby gegen den FC Zürich mit 2:0. Die Tore erzielten Mrsic (3.) und Berglas (81.).

Auch bei der U15 stand das Zürcher Derby auf dem Programm. GC wollte sich für die Niederlage aus der Hinrunde revanchieren. Der FC Zürich wurde von Beginn weg unter Druck gesetzt. Bereits in der dritten Minute gingen die Junghoppers durch Mrsic mit 1:0 in Führung. Bis in die 20. Minute hatte man die Partie komplett unter Kontrolle, danach kam auch der FC Zürich immer wieder gefährlich vors Tor der Hoppers. Bis zur Pause blieb es trotzdem bei der 1:0-Führung.

Obwohl der FC Zürich in der zweiten Halbzeit mehr Spielanteile hatte, konnte sich GC immer wieder gute Torchancen erarbeiten. In der 81. Spielminute erhöhten die Junghoppers durch Berglas sogar auf 2:0. Der Gast wusste nicht mehr zu reagieren und so gewann GC das Derby mit 2:0.

 

Nächstes Spiel

Samstag, 09.12.2017MeisterschaftNeuchâtel Xamax FCS-GC U1514:15, Pierre-à-Bot, Neuenburg

 

 

Mitglied werden!