MenuSuche
21.08.2017

GC U15 GEWINNT GEGEN XAMAX

Mit einem 3:0-Sieg gegen Neuenburg Xamax startete das Team unter Sasivari in die neue Spielzeit.

Die Nervosität bei den Junghoppers war in der Anfangsphase spürbar und so kam das erste Tor (11.) genau zum richtigen Zeitpunkt. Danach kontrollierte GC das Spiel und konnte über schnelle Passstafetten weitere Tore erzielen und die Führung ausbauen. Die zwischenzeitlich Druckphase des Gegners wurde gut überstanden und die ersten Halbzeit verlief so, wie es sich die Hoppers vorgenommen hatten. In der zweiten Halbzeit waren die Zürcher im Spielaufbau zu unpräzise und verhalfen so dem Gegner zu einigen Aktionen in der Offensive. Nichtsdestotrotz war Blauweiss weiterhin die spielbestimmende Mannschaft und kam zu mehreren Torchancen, die leider nicht verwertet wurden. Insgesamt gesehen war es eine solide Leistung, die dem U15-Team zu den ersten drei Punkte in der neuen Saison verhalf.

Mitglied werden!